That's me!

Patrick Matsumura - Softwarearchitekt und -entwickler

Ich bin Patrick Matsumura, ein Softwarearchitekt und -entwickler aus Leidenschaft. Ich liebe es komplexe Probleme mit agilen Entwicklungsmethoden, Standards und einer guten Tasse Kaffee zu lösen.

Mein CV

Über mich

Ich bin 33 Jahre alt, Deutscher Staatsbürger, Vater, verheiratet und leidenschaftlicher Bowler. Ausserdem könnte man mich auch mit folgenden Worten beschreiben: ehrgeizig, wissensdurstig, perfektionistisch, ehrlich, neutral, schnell, gewissenhaft, analytisch, zuverlässig, selbstständig, zielorientiert, unternehmerisch, intelligent, lustig, umgänglich, nachdenklich, konzentriert, selbstbewusst, eloquent, bedacht, sozial, hilfsbereit, bodenständig.

Als Softwareentwickler mit Schwerpunkten in den Bereichen Web Applications, System Engineering und System Administration, kann ich auf mehrere Jahre Praxiserfahrung und ein breites Repertoire an fachlichen Fähigkeiten zurückgreifen. Ob in kleinen oder grossen Teams, mit Teams auf der anderen Seite des Globus oder selbstständig.

Ich passe mich schnell an, kann mich ausserordentlich schnell in komplexe Projekte und Aufgaben eindenken und mich sicher darin bewegen. Gepflegte Umgangsformen, das Einfühlen in mein Gegenüber und eine saubere Kommunikation sind für mich, nebst einer ausgezeichneten fachlichen Kompetenz, ein Schlüsselfaktor zum Erfolg eines Projekts. Darum erhebe ich an mich den Anspruch, dass ich mich klar, ausführlich, einfühlend und konkret mitteile. Dabei spielt es keine Rolle ob verbal oder in Prosa, ob Deutsch oder Englisch.


Profile

LinkedIn
Zum Profil
XING
Zum Profil
Twitter
Mein Twitter
Google+
Mein Google+
GitHub
Mein GitHub

Berufserfahrung als Angestellter

04/2015 - heute
CEO, korrekt gmbh
Als leidenschaftlicher Software-Entwickler, Berater und Tüftler mit mehr als 15 Jahren Erfahrung leite ich seit 2015 die korrekt gmbh. Mehr kannst du auf der Firmenwebseite erfahren.
03/2013 - 04/2015
Head of Technology, Project manager at deep AG
Als Softwarearchitekt und -entwickler verantwortlich für sämtliche technische Entscheidungen. Evaluierung und Implementierung neuester Technologien unter Berücksichtigung der Firmenstrategien in engster Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung. Ausserdem in den Funktionen als Projektleiter und Requirements-Engineer tätig.
10/2012 - 01/2013
Softwarearchitect & -engineer at Tamedia AG
Verantwortung in der Entwicklung und Architektur der Online-Publikationen vom Newsnet mit Schwerpunkt Mobileversion mit Ruby on Rails und MongoDB. Auch hatte ich den Lead im Bereich RESTful API.
08/2011 - 06/2012
Softwarearchitect & -engineer at io-market AG
Verantwortlich für die Entwicklung der firmeneigenen Dokumentaustauschplattform "gate2b". Als Technology-Evangelist gestaltete ich die Zukunft der Produkte aktiv und nachhaltig mit. Ich führte ausserdem ein Team von indischen Mitarbeitern.
10/2010 – 07/2011
Softwarearchitect & -engineer at INM AG
Softwarearchitekt und -analyst für das betriebseigene CMS G3. Entwicklung, Debugging und Performancetuning von Kernmodulen (G3 OS) und Beratung bei neuen Modulen. Komplette Architektur des GUI auf Basis von ExtJS. Planung und Analyse von neuen Anforderungen und Erstellung entsprechender Designs und Aufwandschätzungen.
12/2008 – 08/2010
Softwarearchitect & -engineer at io-market AG
Entwicklung und Architektur an Postgate für die Liechtensteinische Post und Erstellung eines Postkarteneditors auf der Basis von Adobe Flex. Beides wurde auf Basis eines eigens entwickelten ORM mit MachII und Coldspring realisiert.
11/2007 – 08/2008
Applikationsentwickler at Oliv GmbH
Erstellung von Webseiten nach Designvorlage und Anreicherung mit Funktionalität. Meist wurde PHP mit Zend Framework, jQuery und Flash Actionscript 2/3 eingesetzt.

Berufserfahrung als Selbstständiger

04/2007 - 03/2012
Service2Max
Erstellen von individuellen Webapplikationen jeder Art. Web-, Email und Datenbankhosting für Firmen und Private. Anfangs mit Partner und ab 2009 alleine als Freelancer.
05/2005 - 04/2007
Xanus IT-Solutions
Individuelle Software-, Netzwerk- und Securitylösungen ausschliesslich für Firmen. Hauptsächlich wurden Schnittstellenlösungen für ERP-Systeme entwickelt und auf Linuxservern betrieben. Die Unternehmung hatte die Rechtsform einer GbR.
03/2002 - 04/2005
MatsuSoft
Entwicklung von Websites für kleine Firmen, Vereine und Private. Computer- und Netzwerksupport für Clients und Server. Die Firma hatte die Rechtsform einer Einzelunternehmung.

Skills

Nachfolgend möchte ich eine Liste der Technologien und Methoden aufzählen, die mich bei meiner täglichen Arbeit begleiten. Mit einem * markierte Technologien / Methoden sind entweder schon eine Weile her, haben erst kürzlich den Weg in meine Sammlung gefunden oder ich verbessere mich darin, indem ich momentan damit arbeite.

Hinweis! PHP kann ich von den Programmiersprachen am Besten und damit dient der Wert auch als Referenz. Es soll nicht heissen, dass ich in den Bereichen mit "vollem" Balken allwissend bin :-)

Programmiersprachen

PHP
Javascript
ColdFusion
Java
* Ruby
Perl
* C# .NET
* C/C++
* Assembler x86

Markups / Formate

HTML
JSON
Yaml
CSS
XML
BPMN
UML
OpenTRANS
BMECAT

Frameworks / ORMs / ODMs

PHP
Symfony2
Doctrine
ZendFramework
CakePHP
* Typo3
Yii
Propel
Javascript / CSS
ExtJS
jQuery
Twitter Bootstrap
Sencha Touch
Backbone.js
Ember.js
Java
Spring
Hibernate
Ruby
* Ruby on Rails
* ActiveRecord
* MongoMapper
* Mongoid
Sinatra

Datenbanken / Queues / Key-Value-Stores / Search

MySQL
MS-SQL
MongoDB
PostgreSQL
RabbitMQ
Resque
zeroMQ
Redis
memchached
Apache Solr
ElasticSearch

Collaboration

git / git-flow
Jira
Subversion
Mercurial
Basecamp

OS / Virtualisierung

Linux (Debian/Ubuntu)
Mac OS X
VirtualBox
Windows
Xen Hypervisor / XCP
ESXi

Entwicklungsmethoden

Pair-Programming
Scrum
XP
TDD / BDD

Sprachen

Deutsch (Muttersprache)
Englisch (Muttersprache)
Französisch

FAQ

Wo wohnst du zurzeit?
In der wunderschönen Schweiz.
Goht Schwizerdütsch für Di?
Ja. Ich bitte sogar darum.
Warum kann ich dein CV nicht einfach downloaden?
Weil es Informationen enthält, die ich nicht unbedingt mit jeden Teilen möchte. Wenn Du mein CV möchtest, kannst Du gerne Kontakt aufnehmen.
Warum kann man auf deiner Webseite keine Referenzen sehen?
Bei den meisten Projekten habe ich eine NDA (Geheimhaltungserklärung) unterschrieben. Ansonsten würde das den Rahmen dieser Webseite sprengen. In einem Zwiegespräch bin ich gerne bereit näher darauf einzugehen.
Warum ist Englisch Deine Muttersprache?
Ich bin zweisprachig aufgewachsen. Es ist mir also in die Wiege gelegt worden.
Woher kommt Dein Nachname?
Aus Japan. Er bedeutet Kieferndorf. Matsu = Kiefer und mura = Dorf.
Hast du etwas mit Japan zu tun?
Nein. Der Name wurde einfach schon einige Generationen weitergeführt.
Hast du eine Bewilligung für die Schweiz?
Ja. Momentan habe ich die Niederlassungsbewilligung C.
Wieso hast du keine Design-Skills?
Weil ich sie nicht habe. Ich kann zwar harmonische Designs erkennen und auch beurteilen, das Erstellen überlasse ich aber lieber den Profis. Ein Design aus einer Photoshop- oder Sketch-Vorlage in eine HTML-Seite zu übersetzen ist hingegen kein Problem.
Bist du mobil?
Ja. Ich habe einen Führerschein der Kategorien A und B, ein eigenes Auto, ein Motorrad und zwei gesunde Beine.

Kontakt

E-Mail
[email protected]